archiv termine

17.04.2014, 20.oo Uhr, Literaturkeller Vöcklabruck: Lesung WIR ERBEN

8.04.2014, 19.30 Uhr, Buchhandlung Plautz Gleisdorf: Lesung WIR ERBEN

7.04.2014, 20.00 Uhr, Literaturhaus Graz: Buchpräsentation WIR ERBEN (gem. mit Lydia Mischkulnig)

27.03.–30.03.2014, Rauriser Literaturtage – Heimalm: Lesung WIR ERBEN; Gasthof Grimming: Matinee/Schreibwerkstatt: Gespräch mit Angelika Reitzer und Rauriserinnen

23. 03.2014, 10.00 Uhr, Garage-X, 1010 Wien, Petersplatz 1: Podiumsgespräch mit Kulturminister Josef Ostermayer, Wolfgang Prix, Gerfried Stocker und Angelika Reitzer

6.03.2014, 20 Uhr, Schauspielhaus Graz, Ebene 3: Manuskripte-Präsentation (Lesung, gemeinsam mit Marion Poschmann)

3.03.2014, 20 Uhr, Alte Schmiede Wien: Buchpräsentation WIR ERBEN

10.02.2014, 19.00 Uhr, 5. Abend: HOFFENTLICH BIN ICH NICHT ZU SPÄT. Traditionen des Revolutionären im echten und erzählten Leben ERICH HACKL (Essay), Thomas Stangl und Ernest Kaltenegger

13.02.2014, 19.00 Uhr, 6. Abend: MACHT WOHLSTAND DUMM? TERÉZIA MORA (Essay), Clemens Setz und Franz Fischler

18.02.2014, 19.00 Uhr, 7. Abend: WEN INTERESSIERTS? Theater, Literatur, politische Sprache – wie im echten Leben – STEFAN SCHMITZER (Essay), MARLENE STREERUWITZ und Jacqueline Kornmüller und Peter Wolf

5.03.2014, 19 Uhr, 8. Abend: WIE DARÜBER SPRECHEN, WAS WIRKLICH WICHTIG IST? PETER WATERHOUSE (Essay), Kathrin Röggla und Michael Hofer

20.01.2014 20.00 Uhr, Alte Schmiede Wien: Christoph W. Bauer (Innsbruck) liest aus seinem neuen Buch In einer Bar unter dem Meer (Haymon Verlag 2013)• Redaktion und Moderation: A.R.

22.01.2014, 19.00 Uhr, Alte Schmiede Wien: Ausgewählte literarische Neuerscheinungen Herbst 2013 –  Christoph Dolgan (Graz) liest aus: Ballastexistenz (Droschl, 2013) • Robert Prosser (Wien) liest aus: Geister und Tatoos (Klever, 2013) • Andreas Unterweger (St. Johann/Grafenwörth) liest aus: Das kostbarste aller Geschenke (Droschl, 2013) • Einleitungen u. Moderation: A.R.

4.12.2013, 19.00 Uhr, Textvorstellungen, Alte Schmiede Wien: BIOS/3 X LEBEN – Andrea Drumbl (Wien) Die Vogelfreiheit unter einer zweiten Sonne weil die erste scheint so schön • Mike Makart (Stainz) Margritte •Bernd Schuchter (Innsbruck) Link und Lerche • Redaktion und Moderation: ANGELIKA REITZER

28.11.2013, 19.00 Uhr, Textvorstellungen, Alte Schmiede Wien: SYSTEME – Katharina Tiwald (Wien) Die Wahrheit ist ein Heer • Joachim J. Vötter (Graz) Genius Morbi oder die Walzermembrane • Christine Wiesmüller (Wien) Sommerfrische. Quadratur des Kreises oder ein Fragment • Redaktion und Moderation: ANGELIKA REITZER

13. und 14.11.2013, jeweils 19.00 Uhr: Moderation, gemeinsam mit Andrea Roedig – Children of the Revolution (Konstanze Schmitt und Bärbel Danneberg), Pornografie und Sexualerziehung/So schön nackt! (Genderschmiede im Rahmen der Literatur im Herbst)

15.–17.11.2013: Literatur im Herbst, Odeon Theater und Alte Schmiede Wien: Moderationen von u.a. Katja Kraus, Thomas Meinecke, Dina Nayeri u.a. – Programm siehe www.alte-schmiede.at

6.11.2013, 19.00 Uhr: Lesung und Gespräch, gemeinsam mit Dmitri Dinév, MUSA Wien, Felderstraße 6-8, 1010 Wien (neben dem Rathaus)

4.10.2013, 20.00 Uhr: Verleihung des OTTO STOESSL PREISES und Lesung, Laudation: Daniela Strigl, Literaturhaus Wien

14.10.2013, 19.00 Uhr: Einleitung und Moderation – Margarita Kinstner, MITTELSTADTRAUSCHEN und Roman Marchel, WIR WAREN DA, Alte Schmiede Wien

17.09.2013, 19.00 Uhr: Einleitung und Moderation – Leopold Federmair, DAS ROTE SOFA, Alte Schmiede Wien

29.06.2013, 19.30 Uhr, Musil-Haus Klagenfurt: Alle hören zu, obwohl keiner spricht, Reden über Ingeborg Bachmann

Sehnsucht und Revolution / Wie im echten Leben: Essay-Recherche-Labor von Angelika Reitzer, Juni 2013 und Februar/März 2014 in der Alten Schmiede, Wien

17.06.2013, 19.00 Uhr, 1. Abend: HOFFENTLICH BIN ICH NICHT ZU SPÄT. Traditionen des Revolutionären im echten und erzählten Leben – THOMAS STANGL (Wien) Essay

19.06.2013, 19.00 Uhr, 2. Abend: WIE DARÜBER SPRECHEN, WAS WIRKLICH WICHTIG IST? – KATHRIN RÖGGLA (Berlin) Essay

20.06.2013,  19.00 Uhr, 3. Abend: MACHT WOHLSTAND DUMM? – CLEMENS J. SETZ (Graz) Essay

24.06.2013 19.00 Uhr, 4. Abend: WEN INTERESSIERTS? Theater, Literatur, politische Sprache – wie im echten Leben – MARLENE STREERUWITZ (Wien) Essay

10.04.2013, Alte Schmiede Wien – Ausgewählte literarische Neuerscheinungen: Barbara Aschenwald, Einleitung und Gespräch: AR

18.04.2013, 19.00 Uhr Alte Schmiede Wien – Ausgewählte literarische Neuerscheinungen von Sabine Scholl und Gudrun Seidenauer, Einleitung und Gespräch: AR

22.04.2012, 19.00 Uhr Alte Schmiede Wien, Olga Martynova liest aus Mörickes Schlüsselbein, Einleitung und Gespräch: AR

13.05.2013, 19.00 Uhr kunsthaus muerz, Mürzzuschlag, Lesung Angelika Reitzer

13.03.2013, 19.00 Uhr Alte Schmiede Wien – Ausgewählte literarische Neuerscheinungen von Fabian Oppolzer u. Stephan Groetzner, Einleitung und Gespräch: AR

19.03.2013, 19.00 Uhr Alte Schmiede Wien – Ausgewählte literarische Neuerscheinungen von Zdenka Becker u. Peter Truschner, Einleitung und Gespräch: AR

4.04.2013, 20.00 Uhr Lesung/Präsentation der Literaturzeitschrift LICHTUNGEN, Literaturhaus Graz

26.02.2013, 18.00 Uhr Lesung Österreich-Bibliothek Poznan

27.02.2013, 14.00 Uhr Lesung am Institut für Germanistik der Universität Lodz

28.02.2013, 18.00 Uhr Lesung im Österreichischen Kulturforum Warschau (weitere Infos zu den Lesungen in Polen)

19.02.2013, 19.00 Uhr Textvorstellungen, Alte Schmiede Wien: Kataloge des Überflusses, Neue Bücher von Valerie Fritsch (Die Welt ist meine Innerei), Peter Landerl (Die eine Art zu sein) und Lisa Spalt (Dings) • Redaktion und Moderation: ANGELIKA REITZER

16.01.2013, 19.00 Uhr Textvorstellungen, Alte Schmiede Wien: Hier und Jetzt/Bildbearbeitungen. Aus ihren neuen Romanen lesen Peter Simon Altmann (Der Zurückgekehrte), Rainer Juriatti (Lachdiebe) und Peter Schneider (Der Angehörige) • Redaktion und Moderation: ANGELIKA REITZER

6.10.2012, 10.30 Uhr Rund um die Burg Wien – Café Landtmann: Lesung Angelika Reitzer aus UNTER UNS und unveröffentlichte Texte

09.11.–11.11.2012, Floriana Biennale für Literatur: Lesung Angelika Reitzer aus einem Roman in Arbeit

26.11.2012, 19.00 Uhr Textvorstellungen, Alte Schmiede Wien: HEINZ PUSITZ (Wien) ungescheiden • DIETER SPERL (Wien) Stärkere Wiese, Voegel fliegen • ROBERT STÄHR (Linz) In einem Stück • Redaktion und Moderation: ANGELIKA REITZER

28.11.2012, 19.00 Uhr Ausgewählte literarische Neuerscheinungen, Alte Schmiede Wien: MARTIN HORVÁTH (Wien) Mohr im Hemd oder Wie ich auszog die Welt zu retten • MARKUS KÖHLE (Wien) Hanno brennt • HANNO MILLESI (Wien) Granturismo • Moderation: ANGELIKA REITZER

25.09.2012, 19.00 Uhr Textvorstellungen, Alte Schmiede Wien: Daneben – Geschwister, Eltern, Nachbarn – Lesungen und Textdiskussion von und mit PETER CAMPA (Wien) In der Stadt und auf dem Lande – die Geschichte der Familie Freudensprung (Manuskript) • MARKUS MÖRTH (Graz) Geschwister. Roman (edition keiper) • BIRGIT PÖLZL (Graz) Nachbarn (Lichtungen und manuskripte) • HARALD SCHWINGER (Villach) Zuggeflüster. Erzählungen (Edition Meerauge) • Redaktion und Moderation: ANGELIKA REITZER

25.06.2012, 20.00 Uhr Textvorstellungen, Alte Schmiede Wien: Neue Texte von Alexander Micheuz, Renate Silberer und Barbara Zeman.

25.08.2012, 13.30–17.00 Uhr Lesung Berner Literaturfest, Altstadt Bern, CH

20.06.2012, 20.00 Uhr Lesung aus den manuskripten, Schauspielhaus Graz, gemeinsam mit Uljana Wolf und Birgit Stöger

1.02.–30.4.2012 Max Kade-Writer in Residence in Bowling Green, Ohio

19.04.2012, 12.30 Uhr Lesung, Univercity of Illinois at Chicago

27.03.2012, 19.30 Lesung, Grounds For Thought, Bowling Green, OH

12.03.2012, 18.30 Uhr Lesung im Austrian Cultural Forum, New York

27. und 28.01.2012, jeweils 16.00 Uhr Lesung an der Texas Tech University, Lubbock, Texas

16.01.2012, 20 Uhr, Alte Schmiede Wien: Reihe TEXTVORSTELLUNGEN – Lesungen, Diskussion: Biographien und Geschichte • Redaktion und Moderation: ANGELIKA REITZER es lesen URSULA WIEGELE (Graz) Cello, stromabwärts (Drava Verlag) • ERWIN UHRMANN (Wien) Der lange Nachkrieg (Limbus Verlag) • HILDE BERGER (Retz) Ob es Hass ist, solche Liebe? Oskar Kokoschka und Alma Mahler (Aufbau Verlag)

19.01.2012, 19.00 Uhr, Lesung und Ausstellungseröffnung MOMENTUM, Literaturhaus Wien

24.11.2011, 19.00 Uhr, Lesung, Alte Schmiede Wien – JULIAN SCHUTTING • GERHARD JASCHKE • PETRA GANGLBAUER • ANGELIKA REITZER • GRZEGORZ KIELAWSKI  • Moderation ILSE KILIC

3.11.2011, 19.00 Uhr: Reihe Textvorstellungen – Lesungen, Diskussion TON UND TEMPO – die neuen Bücher von JOHANNES EPPLE (Wien) • ROBERT PROSSER (Wien) • NADJA SPIEGEL (Leipzig) • Redaktion und Moderation: ANGELIKA REITZER

19.10.2011, 19.30 Uhr, Lesung, Alter Schlachthof Wels (gemeinsam mit Roman Marchel)
20.10.2011, 20.00 Uhr, Lesung, Schwaz, Kulturverein

Österreichisches Kulturforum Teheran, Iran

14.–18.10.2011, Lesungen, Podiumsdiskussionen an der Beheshti Universität, Azad Universität, Lesung zusammen mit Nahid Tabatabai, Lecture in der Book City gemeinsam mit Ali Abdollahi und Ali Asghar Haddad

Lesungen in Växjö und Göteburg im Rahmen der Göteborg Book Fair, Schweden
21.09.2011, 15.00 Uhr, Linnaeus University, Växjö, SE, Lesung
23.09.2011, 10.30 Uhr, Book Fair, Götoborg, Gespräch mit Richard Obermayr und Markus Jaroschka
23.09.2011, 14.00 Uhr, Book Fair, Göteborg, Gespräch über den Geschellschafts- u. Beziehungsroman heute mit Silke  Scheuermann u. Peter Stamm
24.09.2011, 15.00 Uhr, Book Fair, Göteborg, Gespräch über Berlin mit Dorothee Elmiger u. Benedict Wells (Sprache: Englisch)

9. Internationale Literaturtage Sprachsalz Hall in Tirol:

9.09.2011, 16.15 Uhr, Lesung
10.09.2011, 16.00 Uhr, Lesung

Internationales Literaturfestival Vilenica, Slowenien:
6.09.2011, 20.00 Uhr, Maribor, Lesung zur Vor-Eröffnung mit Drago Jancar
7.09.2011, 22.00 Uhr, Lesung, Lipica
8.09.2011, 19.00 Uhr, Lesung, Dutovlje (gemeinsam mit Guy Helminger, Xavier Farré, Pavel Brycz und Gorazd Kocijancic)

18.06.2011, 19.00 Uhr, Lesung, Kunstgarten Graz, Payer-Weyprecht Straße 27, 8020 Graz

 

Archiv ab Juni 2011, davor Lesungen in Österreich, Deutschland, Italien, Ungarn, Kroatien, Slowenien, Schweiz